Freiwillige Feuerwehr Niederursel 1903 e.V

 

Aktuelle im Dienst befindliche Fahrzeuge:

MTF


1  

 Ein Mannschaftstransportwagen (MTW), auch Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) genannt,
ist ein Kraftfahrzeug das zum Transport von Personengruppen (Mannschaften) dient.
Organisationen wie Polizei, Feuerwehr, THW aber auch andere Hilfsorganisationen wie z. B. das DRK verwenden derartige Transportfahrzeuge beispielsweise bei Fahrten zum Einsatzort oder zu Veranstaltungen.
Oftmals fungiert der MTW als Mehrzweckfahrzeug (MZF) mit unterschiedlichen Funktionen wie Geräte- und Personentransport oder als Einsatzleitwagen (ELW).
Manchmal werden diese Fahrzeuge abgekürzt auch als Mannschaftswagen bezeichnet.


Es wird meist zur Verstärkungen der Einsatzkräfte bei Großeinsätzen eingesetzt.
Im MTW befinden sich oft kleinere Feuerwehrausrüstungen wie z. B. Feuerlöscher, Werkzeug und Materialien zur Absicherung einer Einsatzstelle.
Ein MTW bietet Platz für 9 Personen. Beim THW dient der MTW auch als Führungsfahrzeug des Zugtrupps.


Fahrzeugbezeichnung: Mannschaftstransportfahrzeug


Funkrufname: Florian Frankfurt 24-19

Amtliches Kennzeichen: F-290

Fahrgestell: Daimler Chrysler Sprinter 313 CDI

Baujahr: 2001

Indienststellung bei FF 2001

Länge / Breite / Höhe
5645mm / 1933 mm / 2485 mm

Motorleistung: 95 kW / 129 PS

Hubraum: 2200ccm

Zulässiges Gesamtgewicht:3500kg

Leergewicht:1995kg

Besatzung: 1/8

Beschafft von der Stadt Frankfurt am Main